Referenzen

Eldor-Aluminium-Heizkörper sind wärmepumpentauglich!

Rheinpreussen
Wirichs-Baumärkte (Gartencenter)
Wachttum-Gesellschaft, Selters
GEWO, Castrop-Rauxel
Sparkasse, Castrol-Rauxel
Energieberatungszentren:
Lüdenscheid
Iserlohn
Hagen
Wuppertal
Nordheim
Postkommunikationszentrum Düsseldorf
Technikzentrum Meschede
Burkhardthaus Gelnhausen
Hotels, Altenheime, Kindergärten und öffentliche Bauten
sowie Großhändler und Heizungsbauer im gesamten EU-Gebiet

 

Im ersten Winter 2008/2009 wurde die Heizung nicht mit den bestehenden Stahlheizkörpern mit max. 55 Grad betrieben. Vor dem Winter 2009/2010 haben wir die HK durch Alu-Heizkörper ersetzt. Obwohl dieser Winter wesentlich strenger war, konnte der Verbrauch von 12000 auf 8000 KWh gesenkt werden. Die Vorlauftemperatur lag bei max. 40 Grad, bei 23 Grad Raumtemperatur und -15 Grad Außentemperatur im teilsanierten Altbau! Der Kunde ist begeistert.
M.f.G
Frank Bossert

 

Ausstellungs- und Schulungszentrum Nibe
Sausserhof 16, 71723 Großbottwar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0.5-SHARED